26.06.2014

RP-Interview mit Präsident Horst-Werner Maier-Hunke

"NRW versagt bei der Umweltpolitik"

Maximilian Plück führte das Interview



**Herr Maier-Hunke, Sie stehen seit zehn Jahren an der Spitze von unternehmer nrw, seit acht Jahren an der von METALL NRW. Wie lange möchten Sie sich beide Jobs noch antun?**


*Maier-Hunke:* Ich werde heute bei der Mitgliederversammlung von METALL NRW nicht mehr für eine weitere Amtszeit kandidieren. Ich habe mich dazu entschlossen, weil das operative Geschäft meines Unternehmens mich zunehmend fordert. Bald beginnt die Tarifrunde 2015, da ist es jetzt ein guter Zeitpunkt, den Staffelstab weiterzugeben. Bei unternehmer nrw kandidiere ich noch einmal für zwei weitere Jahre.


**Warum machen Sie dort weiter?**


*Maier-Hunke:* Wir sind mitten in der Legislaturperiode und stehen vor entscheidenden Weichenstellungen für die Zukunft des Wirtschaftsstandorts NRW