21.02.2017

Positionen: Starke Wirtschaft - 10.2.2017

Eine starke Wirtschaft ist die Grundlage für die Schaffung und die Sicherung von Arbeitsplätzen, für Aus- und Weiterbildungsperspektiven von Auszubildenden und Beschäftigten, für breiten Wohlstand, für den Fortbestand der Sozialsysteme, für sozialen Frieden und für gesellschaftlichen Zusammenhalt. Und eine starke Wirtschaft ist die Grundvoraussetzung für solide Staatshaushalte und einen handlungsfähigen, wehrhaften Staat.


NRW hat große Chancen und Potenziale. Dennoch hinkt es bei Wirtschaftswachstum und Arbeitsplätzen seit Jahren nur hinterher. 2015 war es beim Wachstum sogar bundesweites Schlusslicht. Darum brauchen wir jetzt dringender denn je eine breite Debatte über die richtigen Konzepte für die Zukunft des Wirtschafts- und Industriestandorts NRW.