Internationale Sozialpolitik / Europa

Die Europäische Union vertritt die Interessen von Bürgern aus 28 Mitgliedstaaten. Ihr Binnenmarkt mit rund 500 Millionen Menschen ist der größte Wirtschaftsraum der westlichen Welt. Ökonomischer Erfolg, Wachstum und Beschäftigung bilden wichtige Grundlagen für den Erfolg und die Dynamik der Europäischen Einigungspolitik. Die europäische Erfolgsgeschichte muss gepflegt, gefördert und weiter gesichert werden, damit Europa auch in der Zukunft auf einem festen und soliden Boden steht. Denn nur so kann Europa sich weiterhin auf dem internationalen Parkett behaupten.

Zum Erreichen dieses Ziels sind eine Vielzahl von Maßnahmen und Entscheidungen erforderlich, die auch große Auswirkungen auf die Wirtschaft und unsere Mitglieder in Nordrhein-Westfalen haben. Für die Landesvereinigung der Unternehmensverbände Nordrhein-Westfalen e.V. (unternehmer nrw) ist es daher wichtig, aktiv die Interessen ihrer Mitglieder auch in Europa zu vertreten. Unser Verbindungsbüro in Brüssel ermöglicht uns einen guten Kontakt zu den europäischen Institutionen. Durch die Präsenz in Brüssel hat unternehmer nrw die Möglichkeit frühzeitig an europäischen Entscheidungsfindungen mitzuwirken. Zudem arbeitet unternehmer nrw auch in Europa-Fragen eng mit der nordrhein-westfälischen Landesregierung zusammen.

unternehmer nrw setzt sich dafür ein, dass:

  • unseren Mitgliedern keine neuen unverhältnismäßigen bürokratischen Belastungen auferlegt werden

  • die europäische Politik sich konsequent auf das Ziel Wachstum und Beschäftigung ausrichtet.

Ständiger Ausbau von Informations- und Beratungsdiensten

Die Beratung unserer Mitglieder in europäischen und internationalen Rechtsfragen gewinnt kontinuierlich an Bedeutung. Daher hat unternehmer nrw eine breite Beratungskompetenz auch in diesem Bereich aufgebaut, die durch die Abteilung "Europa und Internationale Sozialpolitik" koordiniert wird. Die Informationen an unsere Mitglieder erfolgen in ausführlicher Form über unseren Rundschreibendienst. Aktuelle Informationen bietet außerdem die regelmäßige Berichterstattung durch die Rubrik Europa aktuell. Zudem bieten wir unseren Mitgliedern Länderworkshops zu den ausländischen Arbeitsrechtsordnungen sowie weitere Informationsveranstaltungen an.

unternehmer nrw ist auch Partner von NRW.Europa, das Nordrhein-Westfalen im Enterprise Europe Network vertritt, dem zentralen Informations- und Beratungsnetzwerk der Europäischen Kommission für Unternehmen, Hochschulen und forschungsnahen Institutionen.