08.12.2020

Stellungnahme zum Thema „Europäische Fördermittel für NRW zur Umsetzung der Ziele des Europäischen Grünen Deals“ - 8.12.2020

im Rahmen der schriftlichen Anhörung von Sachverständigen des Ausschusses für Europa und Internationales des Landtags Nordrhein-Westfalen – „Europäische Fördermittel für NRW zur Umsetzung der Ziele des Europäischen Grünen Deals“

Mit dem europäischen Green Deal hat die Europäische Kommission im Dezember 2019 ein weitreichendes Programm für mehr Klima- und Umweltschutz in der Europäischen Union vorgelegt und die Themen Klimaschutz, Ökologie und Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt ihrer politischen Agenda gerückt. Die EU soll mit dem ehrgeizigen Plan international eine Vorreiterrolle für mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit übernehmen. Der ambitionierte Plan wird viele Veränderungen mit sich bringen. Er zielt vor allem auf eine grundlegende Umgestaltung von Industrie, Energieversorgung, Landwirtschaft, Verkehr und der Gesellschaft in den 27 EU-Mitgliedsstaaten ab. So soll Europa bis zum Jahr 2050 als erster Kontinent klimaneutral werden.

Zur Stellungnahme von unternehmer nrw