26.10.2018

Geschäftsklimaindex (Bund), Oktober 2018

Der ifo Geschäftsklimaindex für Deutschland liegt im Oktober unter dem Niveau des Vormonats

Der ifo Geschäftsklimaindex für Deutschland liegt im Oktober mit 102,8 Punkten um 0,9 Zähler unter dem Niveau des Vormonats (Thema I). Die Stimmung im Verarbeitenden Gewerbe ist um 2,3 Zähler merklich gesunken (Thema II). Die Exporterwartungen sind nach drei Anstiegen in Folge im Oktober gesunken. Grund dafür dürfte die, im Gegensatz zum Vormonat, nun vollständig in der Umfrage abgebildete Verschärfung des Handelskonflikts zwischen den USA und China sein (Thema III).  

 Hinweis:

Die NRW.Bank veröffentlicht Daten zum ifo-Geschäftsklima für die gewerbliche Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen unter folgendem Link:

 http://www.nrwbank.de/de/corporate/Publikationen/Publikationsinhaltsseiten/nrw.bank_ifo_geschaeftsklima.html

 Die Schnellmeldung für Nordrhein-Westfalen ist dabei ca. 3 bis 5 Werktage nach Veröffentlichung des ifo Geschäftsklimaindex für Deutschland im Internet abrufbar. Circa 10 Werktage nach Publizierung des ifo Geschäftsklimaindex für Deutschland veröffentlicht die NRW.Bank hierzu weitere Daten, wie z. B. eine ausführliche Meldung sowie ein Datenpaket.