Der Präsident

Als ehrenamtlicher Unternehmerpräsident von Nordrhein-Westfalen vertritt Arndt G. Kirchhoff den Verband in der Öffentlichkeit sowie gegenüber Politik, Gewerkschaften und sonstigen Organisationen.

Arndt G. Kirchhoff

Vita

Geboren 1955 in Essen; Studium des Wirtschaftsingenieurwesens und des Maschinenbaus an der TU Darmstadt, danach Leiter der Zentralen Auftragsabwicklung Deutsche Babcock Werke AG; ab 1990 Geschäftsführender Gesellschafter und seit 2020 Vorsitzender des Beirats der KIRCHHOFF Gruppe, Iserlohn, einem familiengeführten, mittelständischen Automobilzulieferer mit weltweit rund 12.500 Mitarbeitern und einem Umsatz von mehr als 2,25 Milliarden Euro.

Pressefotos zum Download

Arndt G. Kirchhoff, Präsident unternehmer nrw
  • seit 2003: Mitglied des Präsidiums des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI)
  • seit 2013: Vizepräsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)
  • seit 2013: Vizepräsident des Verbandes der Deutschen Automobilindustrie (VDA)
  • seit 2013: Präsident des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln)
  • seit 2014: Präsident des Verbandes der Metall- und Elektro-Industrie Nordrhein-Westfalen (METALL NRW)
  • seit 2016: Präsident der Landesvereinigung der Unternehmensverbände Nordrhein-Westfalen (unternehmer nrw)
  • Honorarkonsul Republik Polen
  • Vorsitzender des Mittelstandsbeirates der nordrhein-westfälischen Landesregierung
  • Vorsitzender des Hochschulrates der Universität Siegen